Die Grotte – mit Natursalzen zu Erholung, Entspannung und Ruhe

EIN EINZIGARTIGER ORT – SOWOHL FÜR KÖRPER ALS AUCH GEIST

Bei uns erwartet Sie eine persönliche und entspannte Atmosphäre. Unsere Grotte, der Empfangs- und Wartebereich wie auch der Shop sind in einladender Weise und großer Sorgfalt zum Wohlfühlen eingerichtet. Die Kombination aus verschiedenen Techniken und Salzarten schafft ein einzigartiges Klima und Wohlbefinden. Wir arbeiten in unserer Salzgrotte mit zwei Ultraschallverneblern sowie zwei Salinen. Zusätzlich umgeben von über 15 Tonnen Natursalz, sind für Ihren erholsamen Besuch ideale Voraussetzungen geschaffen. Ein kleines unikates Wellness Spa.

Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch in unserer Salzgrotte in Engstingen.

Ihre Petra Welker

WAS IHREN BESUCH UNSERER GROTTE ZU ETWAS BESONDEREM MACHT

Über fünfzehn Tonnen Salzkristalle

Unser Natursalzraum wurde mit über 15 Tonnen Salz ausgekleidet, und besteht nur aus ökologischen Baustoffen, wie Kristallsalzen, Totes Meer Salz, polnischen Natursalzen und Gips.

Zwei Sole-Gradierwerke zur Salzgewinnung

Ein Gradierwerk ist eine auf Jahrhunderte bewährte Anlage zur Salzgewinnung. Der Salzgehalt im Wasser wird erhöht, indem Sole durch das Reisig hindurchgeführt wird. Dies führt auf natürliche Weise zu einer Verdunstung des Wassers. Verunreinigungen der Sole lagern sich an den Dornen ab, was die Qualität des erzeugten Salzes in der Luft steigert.

Zwei Sole-Vernebler aus der Medizintechnik

Unser Vernebler auf hocheffektiver Ultraschall-Basis ionisiert bei ca. 20 Grad einen aktiven Salznebel aus Tiefsee-Meerwasser bzw. hochwertigen Kristallsalzen. Dieser angenehme „Salzdampf“ wird während der gesamten Dauer Ihres Aufenthalts in der Salzgrotte erzeugt.

Sternenhimmel mit dutzenden Leuchten

Dutzende kleine Leuchten, in die Spritzdecke liebevoll eingearbeitet, unterstützen Sie dabei eine tiefere Entspannungsphase zu erreichen. Während Ihres Aufenthalts werden diese Leuchten leicht gedimmt. In Verbindung mit dem feinen Salznebel entsteht so der beeindruckende Anschein eines Sternenhimmels.

Ca. 20 Grad Celsius Raumtemperatur

Wir halten die Raumtemperatur bei angenehmen 20 Grad Celsius. Nicht zu kalt, wenn Sie ohne Zudecke entspannen möchten, aber auch nicht zu warm, sollten Sie es sich unter der Kuscheldecke gemütlich machen wollen.

Ca. 55% bis 60% Luftfeuchtigkeit

Über unsere hochwirksame Klimaanlage halten wir für Sie eine Luftfeuchtigkeit von 55% bis 60%, damit Sie nicht ins unangenehme Schwitzen kommen und Ihre normale Alltagskleidung problemlos anbehalten können. Im Vergleich zu einer klassischen Sauna mit hoher Luftfeuchtigkeit und dem An- und Ausziehen, kommen Sie bei uns ganz schnell zur gewünschten Entspannung.

Leise Entspannungsmusik und Naturgeräusche

Begleitend zur Ihrer Sitzung in der Grotte erwarten Sie angenehme leise Klänge. Natur- und Tiergeräuschen oder langsame musikalische Stücke mit Flöte, Klavier, Xylophon oder weiteren typischen Musikinstrumenten zur Förderung Ihrer Erholung.

Kuscheldecken und leicht verstellbare Liegen

Unsere verstellbaren Liegen lassen sich ganz einfach mit Verlagerung Ihres Körpergewichts bzw. mit leichtem Druck oder Zug über die Armlehnen an Ihre Bedürfnisse einstellen. Sie können aufrecht sitzen, leicht geneigt entspannen oder für eine ideale Durchblutung den Beinbereich „in die Höhe“ stellen. Ganz stufenlos. Selbstverständlich helfen wir Ihnen auf Wunsch auch bei der Einstellung Ihrer Liege. Noch von der Kuscheldecke einhüllen lassen und die Entspannung kann beginnen.

Platz für einen Rollstuhl auf Salzsteinweg

Der gefestigte Salzsteinweg direkt am Eingang zur Salzgrotte, bietet Platz für einen Rollstuhl. Unsere Servicekräfte sind Ihnen selbstverständlich auf Wunsch jederzeit beim Platzieren, Zudecken, etc. behilflich.

IMPRESSIONEN AUS DER GROTTE